Smigla-Bobinski, Karina (de)

Karina Smigla-BobinskiKarina Smigla-BobinskiKarina Smigla-Bobinski

urlwww.smigla-bobinski.com

Geb. 1967 - Szczecin/PolenWohnt und arbeitet in München, Krakow und Berlin
1986 / 87 - Freie Studentin an der Akademie der Bildenden Künste Krakow / Polen
1993 / 98 - Studentin an der Akademie der Bildenden Künste München (Malerei und angewandte Graphik) - Meisterschülerin bei Prof. Berger
2000-Diplom

Tätigkeitsbereich

Malerei, Multimedia, Video, Installationen, Grafik

Ausstellungen (Auswahl)

1997

Ladengalerie -Künstlerwerkstatt Lothringerstrasse 13 Kulturreferat der Landeshauptstadt München

1999

Kunstbunker Tumulka - München

2000

Video/Bühnenbild für „See And Be Scene“-Theater von Helena Waldmann Berliner Festspiele, Podewill / Berlin, Frankfurt Zweitausend, Mousonturm / Frankfurt/M, Zürich, Basel, München...
Maximilianforum / OPEN ART 2000 / München

2001

arteTV / www.artetv.de - „Save“- Kurzfilm / Strasburg
Muffathalle

2002

Park Ost / München, Scharfrichterhaus / Passau, Swiss Re / München

2003

„IMPARK#1“ - Olympiapark München

2004

„Zwischenwasser“ - Kunst im öffentlichen Raum - Bad Aibling
GAK - Gesellschaft für Aktuelle Kunst - Bremen
Stipendium, Preise

2003

„Video-Kunst-Preis“ - Bremen
Bibliografie
„Kunstforum“ - 167/2004
„impark1“ - ISBN 3-936919-30-5